Yogaplus - Yoga in Mainz Gonsenheim

Yogaplus
Breite Straße 28
D-55124 Mainz-Gonsenheim
Tel. +49 (0) 6131 540 29 39
Fax +49 (0) 6131 212 24 76
E-Mail info (at) yogaplus.de
Web www.yogaplus.de

Yoga+ Weiterbildung

Restorative Yoga

Weiterbildung Yogaplus Restorative (50h)

Restorative Yoga mit therapeutischer Ausrichtung

mit Ilana Begovic

Im restorativen Yoga geht es darum, sich in einen Zustand des Seins, weg von den normalen Aktivitäten des Körpers und Geistes, zu bewegen. Durch Kanalisierung von Energien im Körper schafft restoratives Yoga ein tiefes Gefühl der Entspannung und Erholung.

6-Tage-Training vom 1. – 3. und 22. – 24. 9. 2017 (50 h)

Preis inkl. Mwst.650,00 € *

Preis für Mitglieder599,00 € *

Terminübersicht Weiterbildung Restorative Yoga
12:00 - 18:15
08:00 - 18:15
08:00 - 18:15
12:00 - 18:15
08:00 - 18:15
08:00 - 18:15

Die Weiterbildung – Methoden und Ziel

In dieser Fortbildung wird ein klares Verständnis über die Rolle des Nervensystems und des subtilen Energiekörpers vermittelt. Angefangen bei restorativen Posen, der Anatomie und Physiologie des restaurativen Yogas bis hin zu der richtigen Sequenzierung. Angeleitet durch ein praktisches Verständnis wird erlernt, wie restaurative Posen verwendet werden können, um körperliches und seelisches Gleichgewicht herzustellen, innerlich zur Ruhe zu kommen und sich zu zentrieren.

Mit der Unterstützung von Kissen, Decken, Gurten, Blöcken und Augenkissen, werden alle Kategorien von Asanas auf eine völlig natürlichen Art und Weise praktiziert - Rückbeugen, Vorwärtsbeugen, Seitendehnungen, Twists und Umkehrstellungen - Jede Position wird zwischen 5 und 20 Minuten gehalten. Dadurch hat der Körper reichlich Zeit sich zu öffnen, loszulassen und zu Entspannen. Das parasympathische Nervensystems wird aktiviert, was zu einer heilsamen Ruhe führt.

Durch den Einsatz von Stimme, verbalen Hinweisen oder die Verwendung von Hilfsmitteln kann Tiefe und Transformation in den Posen erlebbar gemacht werden. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Unterstützung und Anpassung der Körperhaltung an individuelle Bedürfnisse.

Ziel dieser Fortbildung ist es, eine maßgeschneiderte restaurative Yogapraxis für sich selbst und andere zu erstellen, durchzuführen und zu üben.

Lehrinhalte:

  • Wissenschaft und Restauratives Yoga
  • Anatomie des Nervensystems und Anatomie des subtilen Körpers
  • Neurologische, physische, psychologische und energetische Prinzipien der Arbeit mit restaurativem Yoga
  • Körperanalyse
  • Grundlegende Sequenzierung
  • Grundlagen für den Aufbau einer Restaurativen Yogastunde für Einzel- und Gruppenunterricht
  • Einbeziehung restaurativer Yogasequenzen in die traditionelle Hatha Yoga- oder Vinyasa Yoga-Gruppenstunden
  • Lehrer-Schüler-Beziehung

Diese Weiterbildung ist konzipiert für:

  • Neue und erfahrene Yogalehrer
  • medizinische Fachkräfte, darunter Ärzte, Krankenschwestern, Psychotherapeuten, Ergotherapeuten
  • Sozialarbeiter, Psychiater, Geist-Körper-Fitnesslehrer, Gesundheitstrainer und andere, die in der Heilung oder anderen Hilf- und Lehrberufen arbeiten.

Anmeldung

per Telefon +49 6131 540 29 39
per E-Mail
persönlich im Studio


* alle Preise inklusive 19 % MwSt.